Aus Weintrauben lässt sich mehr als Wein herstellen. Der Weinbrand gehört dazu. Grappa lässt sich den Bränden zuordnen und wird aus Rückständen, die beim Pressen der Trauben entstehen, gewonnen. Auch in Bezug auf diese Spirituose hat sich eine Trinkkultur herausgebildet. Grappa gibt es in allen Preisklassen und es gibt Restaurants, die mehrere Sorten nach Jahrgängen geordnet im Angebot haben. Nicht nur das, dafür ihn sind extra geformte langstielige Gläser im Handel, die denen für Sherry ähneln. Als schwach alkoholisch kann man diesen Weinbrand freilich nicht bezeichnen. Die immerhin cirka fünfzig Prozent machen sich beim Trinken schon auf der Zunge bemerkbar. Aber ein Glas gehört nach einem italienischen Gericht einfach dazu. 

Kategorie Grappa

Grappa Il Merlot di Nonino Monovitigno aus Italien | Friaul
- Nonino ist einer der klangvollsten Namen unter den italienischen Edel-Destillen. ...
29.90 EUR *

Grappa di Amarone aus Italien | Italien
- Ein nicht alltäglicher Grappa, aus dem konzentrierten Trester vom Amarone ...
41.90 EUR *

* Versandkosten und Preisinfo
Seite: 1 2 3 4 5 6